Son of light

Stealth-Adventure

 

Das Spiel des Jahres 2018/2019 aus den Fachbereichen Game Art & Design und Game Development in Paderborn nennt sich „Son of light“ und ist ein Stealth-Adventure.

 

Doch was bedeutet Stealth-Adventure?

  • Kontrast von Licht und Schatten
  • Atmosphärisches Gameplay
  • Emotionales Abenteuer

Die Story

Der Protagonist wird als Funken einer sterbenden Sonne in eine dunkle Welt geschleudert. Da er selbst ein wenig Licht in seinem Geweih gespeichert hat, ist er das Angriffsziel unzähliger Schatten, die ihn verschlingen wollen. Auf seiner Reise muss er sich immer wieder vor Schatten verstecken oder vor diesen flüchten und dabei ein wundersames Licht verfolgen. Auf Wandteppichen und Steintafeln findet er Inschriften: Der Protagonist scheint der Auserwählte zu sein, der die sterbende Sonne vor dem Untergang retten kann. Dann begegnet der Protagonist endlich dem Licht und damit seinem Antagonisten. Dieser besteht aus purem Licht und handelt völlig instinktiv und kompromisslos. Da dieser der eigentliche Auserwählte ist und ihm der Protagonist im Wege steht, versucht er diesen sofort zu töten. Der Protagonist scheint zu sterben - im letzten Moment gelingt es ihm jedoch, den Antagonisten
zu zerschmettern, womit er die Hoffnung für diese Welt zerstört. 

Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.