Standorte
YouTubeSocial Media Newsroom
b.i.b. English
Sie sind hier: Startseite PaderbornJobbörse › Firmen suchen b.i.b.-Absolventen
Montag, 22. Dezember 2014

dSPACE Embedded Success

In manchen Entwicklungsabteilungen von dSPACE kommt jeder dritte Mitarbeiter aus dem b.i.b. International College. Und es sollen noch mehr werden. Der führende Anbieter von Hard- und Software für die Entwicklung von Regelungssystemen warb bei den b.i.b.-Studierenden um neue Mitarbeiter.

„Die b.i.b.-Absolventen zeichnen sich durch Fachwissen und Teamfähigkeit aus und bringen durch die Projektwochen in der Ausbildung schon weitreichende Praxiserfahrungen mit“, so Dr. Gunther Zagatta, Gruppenleiter bei dSPACE und verantwortlich für ein 20-köpfiges Team in der Softwareentwicklung. Ihn begleiteten seine Kollegen und ehemaligen b.i.b.-Studierenden Elmar Egenter und Serkis Yanik.

Den Studierenden am dSPACE-Infostand demonstrierte ... ... Dr. Gunther Zagatta den dSPACE-Hardware-In-the-Loop-(HIL)-Simulator.
Der HIL-Simulator ahmt die Vorgänge im Fahrzeug für das Steuergerät nach. b.i.b.-Absolvent und dSPACE-Mitarbeiter Serkis Yanik (2.v.l.) mit seinen ehemaligen Dozenten Wolfgang Gügel (l.), Dr. Charlotte Wieners-Lummer und Hans-Dieter Schmidt. 
Die dSPACE-Vertreter Dr. Gunther Zagatta (l.) sowie Elmar Egenter (2.v.r.) und Serkis Yanik (r., beide b.i.b.-Absolventen) mit b.i.b.-Abteilungsleiterin Dr. Charlotte Wieners-Lummer. Elmar Egenter schilderte seinen Werdegang bei dSPACE. Die Studierenden erfuhren außerdem, was sie bei dSPACE erwartet und womit sich b.i.b.-Teams in ihren Projektphasen aktuell dort beschäftigen.