Mediendesigner (m/w/d)

Mehr als schöner Schein! Gutes Design ist Kommunikation verpackt in ein ansprechendes und passendes Äußeres.

i am
creative

Deine Ausbildung zum Mediendesigner (m/w/d)

„Das Medium ist die Botschaft“, so ein bekanntes Zitat des Kommunikationstheoretikers Marshall McLuhan. Die Frage dahinter: Wie beeinflussen verschiedene Medien den Menschen, seine Sinne, sein Denken und Handeln? Denn dass sie das tun, ist unbestreitbar und Teil der Grundlage, auf der auch der Fachbereich Mediendesign basiert. Mediendesign heißt also nicht nur gestalten, sondern im ersten Schritt vor allem: verstehen. Was soll kommuniziert werden, was ist der Sinn dahinter und wen soll die Botschaft erreichen? Nur so kann letztlich das ideale Medium, die perfekte Form, die passende visuelle Sprache gefunden werden. 

Infos

Zugangsvoraussetzungen

  • Mittlerer Bildungsabschluss (Fachoberschulreife)
  • Du musst kein Zeichenkünstler sein, aber deine Kreativität in Arbeitsproben beweisen

Abschlüsse

  • Mediendesigner (bib-Zertifikat)
  • Staatlich geprüfter Gestaltungstechnischer Assistent, Schwerpunkt Medien/Kommunikation)
  • Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil)

Förderung

Die Ausbildung bei uns kann durch BAföG, KfW-Bildungskredit, BfD oder durch Finanzierungsmodelle gefördert werden.

Bewerbung

  • Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Passfoto
  • Zeugnis der Fachoberschulreife bzw. das letzte vorliegende Zeugnis
  • 5 Arbeitsproben. Deine Arbeitsproben können manuell oder digital erstellte Bilder und Medien sein.

Inhalte

Gestaltung und Kreation

Gestalterische Prinzipien und Mittel und deren praktische Umsetzung in Print-Projekten, Corporate Design, Logos, Form- und Farbenlehre

Text- und Grafikdesign

Gestalten mit den Elementen Text und Grafik, Typografie, Corporate Design

Medienrecht

Rechtliche Fragestellungen im Zusammenhang mit Medien, z. B. Urheberrecht, Namensrecht, Markenrecht, Domainrecht

Zeichnen

Visualisierung von Ideen, Illustration, Zeichentechniken

Webdesign

Screendesign, Grundlagen der Webprogrammierung, Content Management Systeme

Fotografie und Bildbearbeitung

Bildgestaltung, Kameratechnik, Fotomontage, Porträtfotografie – von der Technik des Fotografierens bis zum gelungenem Foto

Marketing

Operatives und strategisches Marketing, Marketingkonzepte, Werbung, Social Media-Marketing

Filmgestaltung und –produktion

Drehbuch, Planung und Konzeption von Filmproduktionen, Licht-/Ton-Kameratechnik, Film- und Tonschnitt

Medienwirtschaft

Besonderheiten der Medienbranche, Crossmedialität, Geschäftsmodelle

 

Weitere Fächer

Mathematik, Wirtschaftslehre, Englisch, Deutsch/Kommunikation, Sport/Gesundheitsförderung, Politik/Gesellschaftslehre, Projektmanagement

 

Praxis

Am bib International College zählt die Praxis: Sowohl im Unterricht als auch während der mehrmonatigen Praxisphase. Im letzten Drittel deiner Ausbildung kannst du in einem Unternehmen zeigen, was du gelernt hast. Im Team arbeitet ihr an einem realen Projekt und löst eine konkrete Aufgabe aus dem beruflichen Alltag. Schon viele unserer Absolventen haben noch während der Projektphase ein Jobangebot bekommen.

Einen ersten Eindruck vermitteln dir die Showreels.

Studium

Ausbildung plus Studium – der kurze Weg zum Bachelor-Abschluss

Mit der Kombination aus praxisorientierter Ausbildung und einem international ausgerichteten Studium verbindest du Theorie und Praxis optimal und kommst besonders schnell zu einem akademischen Abschluss.

Nach der dreijährigen Ausbildung kannst du nach einem Vorbereitungsjahr am bib in Bergisch Gladbach ein verkürztes Studium an einer unserer Partnerhochschulen aufnehmen. Wenn du aber in Deutschland bleiben willst, kannst du in Paderborn oder Bergisch Gladbach direkt deinen Bachelor Professional dranhängen.

Mögliche Studienorte

  • bib International College (Deutschland)
  • Southampton Solent University (England)
  • Griffith College in Dublin (Irland)
  • New Design University (Österreich)

Dauer

Im Anschluss an die 3-jährige bib-Ausbildung dauert das Studium
  • in Deutschland: 2 Jahre
Wenn du ein Auslandsstudium absolvieren möchtest:
  • Vorbereitungsjahr am bib International College in Bergisch Gladbach
Im Anschluss an das Vorbereitungsjahr dauert das Studium
  • in England und Irland: 1 Jahr
  • in Österreich: 2 Jahre

Berufsfelder

Mediendesigner finden sehr gute Beschäftigungsmöglichkeiten in Werbeagenturen, Verlagen oder den Abteilungen eines Unternehmens, die sich mit der internen und externen Kommunikation beschäftigen. Aber auch Rundfunk- und Fernsehanstalten sowie Filmproduktionsfirmen kommen als zukünftige Arbeitgeber in Frage. Bei der Entwicklung von Gestaltungskonzepten für Print- und Digitalmedien sind deine Kreativität und dein Sinn für Ästhetik ebenso gefragt wie deine soliden Fertigkeiten im Umgang mit branchenüblicher Software.

Kosten &
Förderungstipps

Campus Bergisch Gladbach
Campus Paderborn

Jetzt bewerben

und am bib International College durchstarten!

Kontakt

Hast du Fragen? Gerne beantworten wir sie dir! Wende dich einfach an einen Standort deiner Wahl.

Newsletter

Info
material

Hier bekommst du alle wichtigen Infos zu deinem Ausbildungsangebot und zum bib International College zusammengefasst.

info-material-icon