Game Artist 2D (m/w/d)

Option: Bachelor

Du hast eine kreative Ader und dein Herz schlägt für 2D-Spiele? Dann suchen wir genau dich für eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich 2D Game Art!

i am
playful

Starte deine Game Art-Ausbildung

Auch in der heutigen Zeit erfreuen sich 2D-Spiele einer sehr hohen Beliebtheit und sind im Bereich der Browserspiele und der Mobile-Games sogar die dominierende Form. Neben dem Gameplay ist die visuelle Gestaltung und die grafische Qualität ein entscheidender Erfolgsfaktor für jedes Spiel.

Als 2D-Artist (m/w/d) gestaltest und produzierst du unter Berücksichtigung technischer und künstlerischer Aspekte die Grafiken, die für die Spiele benötigt werden. So wirst du zum Schöpfer neuer Welten. Neben der Spielumgebung gehören die Figuren und alle sonstigen Objekte, die im Spiel zu finden sind, dazu. Dabei kannst du deine ganze Fantasie und Kreativität ausleben. Jedes noch so kleine Detail wie Haare, Kleidung oder Accessoires bestimmst du selbst.

Infos

Zugangsvoraussetzungen

  • Fachhochschulreife (schulischer Teil) oder (Fach-)Abitur
  • Du musst kein Zeichenkünstler sein, aber deine Kreativität in Arbeitsproben beweisen

Abschlüsse

  • Game Artist 2D (m/w/d) (bib-Zertifikat)
  • Staatlich geprüfter Gestaltungstechnischer Assistent, Schwerpunkt Medien/Kommunikation

Förderung

Die Ausbildung bei uns kann durch BAföG, KfW-Bildungskredit, BfD oder durch Finanzierungsmodelle gefördert werden.

Bewerbung

  • Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Passfoto
  • Zeugnis der Fachhochschulreife bzw. das letzte vorliegende Zeugnis
  • Arbeitsproben

Inhalte

Gameplay & Gamedesign

Konzeptionelle Entwicklung von Computerspielen, Spieltheorie, Leveldesign und Story Telling

Audiovision

Filmkonzeption, Drehbucherstellung, Filmschnitt, Hörspielproduktion, Postproduktion, visuelle Effekte, Erstellung von Kurzfilmen sowie einer Doku über ein Game-Projekt

Gestaltung & Design

Entwicklung eines Gestaltungskonzeptes für einen Game-Character, Farblehre und -gestaltung, Ideenfindung, Concept Art

3D-Game Art

Modeling und Objekt-Transformationen, Texturierung, Animationsgrundlagen, 3D-Modelle für Videospiele erstellen, Mid-Poly Modeling, Lichtsetzung bei Innenräumen

2D Game Art

Gestalten und Erstellen von Illustrationen, Grafiken und Sprites für 2D-Spiele in verschiedenen Stilen. Konzeption und Produktion von User Interface-Elementen für Menüs

Drawing & Digital Painting

Grundlagenvermittlung von analogem Zeichnen (räumliche Darstellung, Perspektive…), Erstellen von Moodbildern, Umgebungen, verschiedene Strukturen (Wand, Raum und Boden), Anatomie, Figuren in Bewegung, Kleidung und Accessoires

Medienrecht & Marketing

Grundlagen des Medien-, Urheber- und Persönlichkeitsrechts, Grundkonzepte des Marketing, Konsumverhalten, Marktforschung, Marketingstrategien 

Game Business

Geschäftsmodelle in der Medienbranche, Übersicht über die Game-Branche, Betriebswirtschaftliche Kennzahlen

Bild- & Textgestaltung

einfache Bildmontage, Texturen für 3D-Modelle, Matte Paintings, Layout & Typografie

Computer Games Development

Importieren und verwenden von 3D-Modellen, Maps und Materialien, Erstellung einer ablauffähigen Spielumgebung, Licht & Schatten, Maus- und Tastatursteuerung, Soundeffekte

Adventure Game & Modular Leveldesign Project

Erstellung eines 2D-Point-and-Click-Adventure Game sowie Entwicklung eines Production Designs für ein modulares Level

Weitere Fächer

Mathematik, Wirtschaftslehre, Englisch, Deutsch/Kommunikation, Sport/Gesundheitsförderung, Politik/Gesellschaftslehre, Projektmanagement

Praxis

Am bib International College zählt die Praxis: Sowohl im Unterricht als auch während der mehrmonatigen Praxisphase. Im letzten Drittel deiner Ausbildung kannst du in einem Unternehmen zeigen, was du gelernt hast. Im Team arbeitet ihr an einem realen Projekt und löst eine konkrete Aufgabe aus dem beruflichen Alltag. Schon viele unserer Absolventen haben noch während der Projektphase ein Jobangebot bekommen.

Einen ersten Eindruck vermitteln dir die Showreels.

Studium

Ausbildung plus Studium – der kurze Weg zum Bachelor-Abschluss

Mit der Kombination aus praxisorientierter Ausbildung und einem international ausgerichteten Studium verbindest du Theorie und Praxis optimal und kommst besonders schnell zu einem akademischen Abschluss.

Nach der zweijährigen Ausbildung kannst du ein verkürztes Studium an einer unserer Partnerhochschulen aufnehmen. Wenn du aber in Deutschland bleiben willst, kannst du in Paderborn oder Bergisch Gladbach direkt deinen Bachelor Professional dranhängen.

Mögliche Studienorte

  • bib International College (Deutschland)
  • Solent University (England)
  • Griffith College in Dublin (Irland)
  • Glasgow Caledonian University (Schottland)

Dauer

Im Anschluss an die 2-jährige bib-Ausbildung dauert das Studium 

    • am bib: 2-3 Jahre
    • in England und Irland: 1 Jahr
    • in Schottland: 2 Jahre

Berufsfelder

Game Artist sind im digitalen Zeitalter nicht nur in der Spieleentwicklung gefragt. Ein Job in der Spieleindustrie ist nur eines von vielen möglichen Berufsfeldern. Insbesondere die sogenannte „Gamification“ trägt dazu bei, dass Design-Elemente, die typisch für ein Videospiel sind, auch in einem an sich spielefremden Kontext genutzt werden – zum Beispiel in alltäglichen Situationen. 

Als Game Artist findest du auch in Werbeagenturen spannende Tätigkeiten. Deine fundierten Grafik-, Video- und 2D-Kenntnisse und deine Erfahrungen im Umgang mit Game-Engines unterstützen dich dabei.

Kosten &
Förderungstipps

Campus Bergisch Gladbach

Jetzt bewerben

und am bib International College durchstarten!

Kontakt

Hast du Fragen? Gerne beantworten wir sie dir oder du buchst dir direkt ein persönliches Gespräch.

Newsletter

Info
material

Hier bekommst du alle wichtigen Infos zu deinem Ausbildungsangebot und zum bib International College zusammengefasst.

info-material-icon