Informatiker (m/w/d)

App- & Web-Development

i am
connected

Deine Ausbildung zum Informatiker (m/w/d)

Ob Tweets, Posts und Mails, Onlineshopping, Musik- und Videostreaming, Lan-Partys oder Apps für Kinotickets – Computer sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Genauso wie diejenigen, die diese ganzen Anwendungen erst möglich machen: Informatiker*innen.

Mobile Betriebssysteme, moderne Web-Technik, intuitiv bedienbare Apps – das sind die Grundbausteine der IT-Lösungen von morgen. Und egal, wie modern und hipp die Ideen für neue Softwarelösungen auch daher kommen – sie müssen erst einmal programmiert werden. 

Der Informatiker (m/w/d) verfügt dabei vor allem über logischen Sachverstand, kennt die ein oder andere Programmiersprache und fürchtet sich nicht vor Datenbanken oder Netzwerktechnologien. Kommen dann noch Kompetenzen in den Bereichen Appentwicklung, Webdesign und -animation hinzu, dann ist das ein ziemlich gutes Gesamtpaket.

Wichtig jedoch für dich zu wissen: du musst keine Programmier-Vorkenntnisse mitbringen. Die 3-jährigen bib-Ausbildungen verbinden Theorie und Praxis sowie Kreativität und Technik miteinander. Innerhalb dieser Zeit erwirbst du neben einem Berufsabschluss auch die Fachhochschulreife.

Infos

Zugangsvoraussetzungen

  • Mittlerer Bildungsabschluss (Fachoberschulreife)

Abschlüsse

  • Informatiker (m/w/d) (bib-Zertifikat)
  • Staatlich geprüfter Informationstechnischer Assistent
  • Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil)

Förderung

Die Ausbildung bei uns kann durch BAföG, KfW-Bildungskredit oder durch Finanzierungsmodelle gefördert werden.

Bewerbung

  • Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Passfoto
  • Zeugnis der Fachoberschulreife bzw. das letzte vorliegende Zeugnis

Inhalte

Mobile Development

Entwicklung von Mobile Apps für iPhone/iPad und Android

Systemintegration

Planung, Aufbau, Einrichtung, Betrieb und Pflege von IT-Systemen und Netzwerken

Datenbanken

Entwurf, Administration, Schnittstellen, Konzeption und Entwicklung von Datenbankanwendungen, Internetanbindung

Softwareentwicklung

Objektorientierte Programmierung mit Java (Vorgehensweisen, Methoden und Verfahren der Softwareentwicklung), .NET-Programmierung mit C# (grafische Bedienoberflächen und Ereignisverarbeitung…)

Webentwicklung

Konzeption, Gestaltung, Programmierung und Pflege von Webseiten, Intranet- & Extranet-Anwendungen

Hardware

Aufbau und Funktionsweise von PCs, Spielekonsolen, Smartphones und Tablets, Internet of Things (vernetzen und steuern von Sensoren und Aktoren), Mikrocontroller-Systeme (umsetzen von Steuerungsaufgaben), Analog- & Digitaltechnik

Medientechnik und -gestaltung

Planung, Aufbau, Einrichtung, Betrieb und Pflege von IT-Systemen und Netzwerken

Weitere Fächer

Mathematik, Wirtschaftslehre, Englisch, Deutsch/Kommunikation, Sport/Gesundheitsförderung, Politik/Gesellschaftslehre, Projektmanagement

Praxis

Am bib International College zählt die Praxis: Sowohl im Unterricht als auch während der mehrmonatigen Praxisphase. Im letzten Drittel deiner Ausbildung kannst du in einem Unternehmen zeigen, was du gelernt hast. Im Team arbeitet ihr an einem realen Projekt und löst eine konkrete Aufgabe aus dem beruflichen Alltag. Schon viele unserer Absolventen haben noch während der Projektphase ein Jobangebot bekommen.

Einen ersten Eindruck vermitteln dir die Showreels.

Studium

Ausbildung plus Studium – der kurze Weg zum Bachelor-Abschluss

Mit der Kombination aus praxisorientierter Ausbildung und einem international ausgerichteten Studium verbindest du Theorie und Praxis optimal und kommst besonders schnell zu einem akademischen Abschluss.

Nach der dreijährigen Ausbildung (einschließlich Fachhochschulreife) kannst du nach einem Vorbereitungsjahr am bib ein verkürztes Studium an einer unserer Partnerhochschulen aufnehmen.

Mögliche Studienorte

  • Southampton Solent University (England)
  • Griffith College in Dublin (Irland)
  • FHDW NRW (Deutschland)

Dauer

  • Vorbereitungsjahr am bib International College in Bergisch Gladbach
Im Anschluss an das Vorbereitungsjahr dauert das Studium
  • in England und Irland: 1 Jahr
  • in Deutschland: 2 Jahre

Berufsfelder

Informatiker*innen arbeiten sich in Kundenprobleme ein, entwerfen anforderungsgerechte Lösungen, entwickeln Webanwendungen, Apps und andere Softwaresysteme, schulen Anwender oder sorgen für den reibungslosen und sicheren Betrieb der unternehmensweiten IT-Infrastruktur.

Kosten &
Förderungstipps

Campus Bergisch Gladbach

Jetzt bewerben

und am bib International College durchstarten!

Kontakt

Hast du Fragen? Gerne beantworten wir sie dir oder du buchst dir direkt ein persönliches Gespräch.

Newsletter

Info
material

Hier bekommst du alle wichtigen Infos zu deinem Ausbildungsangebot und zum bib International College zusammengefasst.

info-material-icon