Lerne das bib International College in Bergisch Gladbach kennen!

Am Samstag, 8. Februar, Hauptstraße 2, 51465 Bergisch Gladbach kannst du dich vor Ort von den Qualitäten des bib International College in Bergisch Gladbach überzeugen und erhältst Einblicke in deine Wunsch-Ausbildung.

 

Entdecke deine Stärken und finde heraus, welche Ausbildung die richtige für dich ist!

In Gesprächen mit Studierenden kannst du den bib-Alltag kennenlernen und spannende Unterrichtsprojekte erleben. Absolventen aus den Bereichen Informatik, Wirtschaft, Mediendesign und Game berichten außerdem über ihren beruflichen Werdegang nach der bib Ausbildung. Dich erwartet ein buntes Programm aus Information und Unterhaltung:

 

  • Gamelab: Schaue Gameartists und Gamedevelopern über die Schulter
  • Medienwerkstatt: So setzt du Foto- und Kameratechnik richtig ein
  • Entdecke tolle Unterrichtsprojekten aus allen Ausbildungsbereichen
  • Miss dich beim Game-Event mit unserer E-Sports-Mannschaft
  • Lerne unser Studierenden-Startup kennen
  • Hol dir alle Infos zu unserem Ausbildungs- und Studienangebot
  • Lerne das bib bei einer Campusführung kennen

 

Praxisorientiert, individuell, international, zukunftsgerichtet

Studium oder Ausbildung? Mit oder ohne Abitur? Du entscheidest! In unseren vier Fachrichtungen (Wirtschaft, Informatik, Mediendesign und Game) hast du die Wahl zwischen unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Ausbildung findet in kleinen Lerngruppen mit viel Praxisanteilen und hochmotivierten Dozenten statt. Anschließend hast du die Möglichkeit, an einer unserer internationalen Partnerhochschulen in England, Irland, Schottland oder Belgien ein verkürztes Studium zu absolvieren. Bei unserem individuellen Förderkonzept stehst du und dein persönlicher Lernerfolg immer im Mittelpunkt!

Hinweis: Das bib International College fotografiert und filmt diese Veranstaltung zum Zweck der Veröffentlichung in Print- und Online-Medien.

Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.