Rückblick zum Tag der offenen Tür

Traumjobs zum Anfassen

 

Volles Haus beim Tag der offenen Tür: Mehr als 200 Gäste nutzten am Samstag, den 19. Januar 2019 die Gelegenheit, sich über die vielfältigen Ausbildungsangebote des bib International College Hannover zu informieren.

 
Dabei konnten sie nicht nur informativen Vorträgen lauschen oder in Einzel-Beratungsgesprächen alle offenen Fragen klären, sondern bei einem bunten Programm aus Action, Spaß und Infos außerdem erste praktische Eindrücke im Wunschberuf sammeln und die eigenen Talente ausloten.
So stellte beispielsweise die Schülerfirma „ADJUSTEN“ ihre selbstgegründete Werbeagentur vor, verschiedene Teams lieferten sich spannende E-Sport-Showmatches und Design-Interessierte konnten an einem Foto-Shooting teilnehmen und unter professioneller Anleitung ihr eigenes Magazin-Cover gestalteten. 
Gaming-Fans probierten die Microsoft HoloLens oder das angesagte 3-D-Zeichnen mit der HTC-Vive-VR-Brille (Tilt-Brush) aus und begutachteten die Projekte der Game Art- und Game Development-Absolventen. Als Souvenir konnten die Gäste ein kleines 3D-Objekt mit nach Hause nehmen. Ein sehr buntes und abwechslungsreiches Programm also, das für jeden etwas zu bieten hatte und das alle Beteiligten viel Spaß gemacht hat.

 

Einen kleinen Einblick geben euch die Fotos. Vielen Dank an alle Besucher und Studis für den tollen Tag!

Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.