Bachelor-Studium an unserer Partnerhochschule in Glasgow 

Studieren im Land der Schottenröcke! Seit 2016 können unsere Studierenden wertvolle Auslandserfahrung an unserer Partnerhochschule, der Glasgow Caledonian University, sammeln. Diese lebendige, innovative und mehrfach ausgezeichnete Universität fördert Wissen und Kreativität und bietet durch ihren modernen Campus eine hervorragende Lernumgebung. Beste Chancen, um einen international akkreditierten Bachelor-Abschluss zu erwerben.

Deine Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten


Wenn du die Fachhochschulreife (schulischer Teil) oder das Abitur bereits hast, kannst du am bib International College in Bergisch Gladbach oder Paderborn eine praxisorientierte zweijährige Ausbildung in dem Bereich Game absolvieren. Die Studiengänge in Schottland dauern – im Gegensatz zu England - vier Jahre. bib-Absolventen steigen in das dritte Studienjahr ein. Nach dem ersten Jahr in Glasgow erreichen sie den Bachelor (Ordinary). Nach dem vierten Studienjahr wird der Bachelor (Honours) erreicht, mit dem ein Weiterstudium zum Master möglich ist. Die Studiendauer beträgt damit in Glasgow zwei Jahre.

Wenn du den Berufsabschluss zum Mediendesigner/-in Game & Animation oder Gamedesigner/-in Art & Animation am bib International College erworben hast, kannst du an der Glasgow Caledonian University folgende Studienabschlüsse erwerben: 

Klare Vorteile bei der Jobsuche


Unser Ausbildungs- und Studienangebot bietet dir doppelte Vorteile: eine staatlich anerkannte Berufsausbildung und ein international ausgerichtetes Studium – und das in maximal vier Jahren. Dank der praxisorientierten Ausbildung und deiner Auslandserfahrung hast du damit beste Chancen beim Berufsstart – und eine internationale Karriere steht dir offen.

Wichtiger Hinweis: Die Studienplätze in Schottland sind sehr begrenzt, so dass die Vergabe in erster Linie an schottische Studenten erfolgt. Sollten nicht alle Studienplätze besetzt werden, erfolgt erst im nächsten Schritt eine Vergabe an ausländische Studenten. Die Glasgow Caledonian University garantiert keine Studienplätze für bib-Absolventen. Dies gilt auch, wenn alle formalen Voraussetzungen erfüllt sind. Das bib International College hat keinerlei Einflussmöglichkeit auf die Vergabe von Studienplätzen in Schottland, da diese über die britische Zentralstelle UCAS erfolgt.