Bachelor-Studium an unserer Partnerhochschule in Österreich

Der Berg ruft! Erklimme den Gipfel des gestalterischen Könnens! Studierende aus dem Bereich Mediendesign können ab 2018 ihren Bachelor an der New Design University in St. Pölten erwerben. „Als internationaler und lebensnaher Ort für anspruchsvolle Ausbildung in den Bereichen Design, Technik und Business bildet die NDU kreative Köpfe aus, die den Wandel der Gesellschaft vorantreiben und sich mit den Arbeits- und Gestaltungsprozessen der Zukunft bereits heute auseinandersetzen“ sagt die Hochschule von sich selbst. Genau das Richtige also, um als bib-Absolvent sein Wissen zu erweitern.


St. Pölten liegt etwa eine Autostunde (mit dem Zug 30 Minuten) westlich von Wien und ist die Hauptstadt von dem landschaftlich schönen Bundesland Niederösterreich.

Deine Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten


Du kannst am bib International College in Bergisch Gladbach, Bielefeld, Hannover oder Paderborn eine praxisorientierte Ausbildung im Bereich Mediendesign absolvieren. Wenn du Fachhochschulreife (schulischer Teil) oder Abitur hast, dauert die Ausbildung zwei Jahre. Verfügst du über einen mittleren Schulabschluss (mittlere Reife / Sek-I-Abschluss), umfasst die Ausbildung drei Jahre (in Hannover zweieinhalb Jahre). In dieser Ausbildung erwirbst du dann auch die Fachhochschulreife.


Wenn du den Berufsabschluss am bib International College erworben und den Aufnahmetest an der NDU erfolgreich absolviert hast sowie eine einschlägige Mappe vorweisen kannst, steht dem Studium nichts mehr im Wege: Das Bachelor-Studium an der New Design University in St. Pölten dauert normalerweise drei Jahre. Im ersten Studienjahr steht die Vermittlung von Grundlagen im Vordergrund. Ab dem zweiten Studienjahr findet die Spezialisierung statt – und hier steigen dann die bib-Studierenden ein. Die Studiendauer für bib-Studierende beträgt damit in St. Pölten nur zwei Jahre.

Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten Belgien

Die Studienschwerpunkte im Grafik- und Informationsdesign


Der Studiengang an der NDU heißt Grafik- und Informationsdesign. Die bib-Studierenden steigen in das zweite Studienjahr (3. Semester) ein und entscheiden sich für einen Schwerpunkt: Grafikdesign oder Informationsdesign. Im „Grafikdesign“ führt dich der Weg durch die klassischen Disziplinen: Werbung, Packungsdesign, Schriftentwicklung, Publikations- und Buchdesign. Im „Informationsdesign“ arbeitest du an Datenvisualisierungen, Wegeleitsystemen, Grafiken und an komplexen Aufgaben mit Typografie, Form und Farbe – sowohl analog als auch digital.

Näheres zu den Studieninhalten findest du hier.

Klare Vorteile bei der Jobsuche


Unser Ausbildungs- und Studienangebot bietet dir doppelte Vorteile: eine staatlich anerkannte Berufsausbildung und ein international ausgerichtetes Studium in einem deutschsprachigen Raum – und das in vier bzw. fünf Jahren. Dank der praxisorientierten Ausbildung und deiner Auslandserfahrung hast du damit beste Chancen beim Berufsstart – und eine internationale Karriere im Bereich Grafikdesign steht dir offen.

Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.