"Wir sind supergeil!"

Nicht nur Edeka kann es!

 

Im Rahmen der zweijährigen Mediendesign-Ausbildung bekamen die Studierenden im vierten Semester folgenden Arbeitsauftrag im Fach Audiovision: "In Kleingruppen ist der allseits bekannte Werbespot 'Supergeil' (EDEKA) filmisch und musikalisch zu adaptieren bzw. mit dem Oberthema 'bib International College' neu zu interpretieren." Die instrumentale Vorlage des Künstlers Friedrich Liechtenstein war mit einer Mindestzeit von 2`30 min zu nutzen - die gestalterische und technische Umsetzung war den Studierenden freigestellt.

Hier das Video:
Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.