Trailer "Ich will hier sterben"

Werbung für Benefiz-Konzert

 

Leben bis zuletzt und in Würde sterben sowie lindern und begleiten - das sind die Aufgaben, denen sich viele Ehrenamtliche und die Mitarbeiter des Bensberger Hospiz jeden Tag aufopferungsvoll stellen. Dieser Trailer wurde von angehenden Mediendesignern im 2. Semester für ein Benefiz-Konzert erstellt, mit dem Spendengelder für neue Betten gesammelt werden sollte.
 
Am 8. Mai 2012 war es endlich soweit: Der Werbetrailer "Ich will hier sterben" feierte vor rund 2.500 Zuschauern Premiere. Im Anschluss spielte bis 22 Uhr die Big Band der Bundeswehr bekannte Lieder aus der Swing-, Rock- und Popszene. Die Zuschauer spendeten vor Ort über 15.000 €. Ende Mai lag die Spendensumme zu Gunsten des Hospiz in Bensberg bereits bei über 135.000 € - die bisher höchste Summe, die auf einem Benefizkonzert dieser Art eingenommen wurde.

Youtube Videos aktivieren Youtube-Inhalte aktivieren

Die von Ihnen gewählte Cookie-Einstellung schließt die Nutzung von Youtube Videos aus. Mit „Jetzt Inhalte aktivieren“, werden alle Cookies akzeptiert und Sie können auch auf Videos zugreifen.

Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.