Kurzfilm "99 Sekunden"

Gute Story und super Doing


Genau 99 Sekunden dauert der Kurzfilm, den Coach Chris Wickenden und das elfköpfige Team von tonwert kreiert und produziert haben. Der Film nahm am ausgeschriebenen Wettbewerb von myvideo.com teil und musste gegen harte professionelle Konkurrenz standhalten. Jeder der elf bib-Studierenden konnte seine besonderen Fähigkeiten in die Entwicklung und Herstellung des Films einbringen.


So manch neues Talent wurde dabei auch entdeckt. Bei eisiger Kälte am frühen Sonntag, 27.01.2013, wurden am Leverkusener Bahnhof die Szenen der Story gedreht. Schließlich konnte dann am Montag das Material geschnitten, animiert und vertont werden.

Chris Wickenden zur Leistung des Teams: "Das Team hat eine sehr gute Idee zu einer sehr guten Story umgesetzt und das unter immensem zeitlichen Druck - zumal das Thema 'Wir machen's einfach' erst am Freitag, 25.01.2013, um 10 Uhr für alle Teilnehmer bekannt gegeben wurde. Das tonwert-Team war in dieser Konstellation noch sehr frisch, so sind die geschmeidige Zusammenarbeit, die professionelle Einstellung und der Umgang miteinander in der Gruppe besonders hervorzuheben sind. 

 

Das Ergebnis und diese Erfahrung mit so außergewöhnlichen Studierenden zusammenzuarbeiten, zeigt mir, wie wichtig und zeitgemäß es war, beim bib International College dieses Team zu gründen. Ich möchte mich auch für den guten Support des bib an dieser Stelle bedanken. tonwert ist sehr motiviert und die nächsten Projekte stehen schon an", so Wickenden. Auch das gesamte bib-Team ist begeistert von der Arbeit der tonwert-Gruppe!

Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.