Illustrationen

Zeichnerisches Können ist gefragt 

 

Die zukünftigen Studierenden aus dem Bereich Game Art & Design entwickeln mit Hilfe perspektivischer Regeln ein Verständnis für die plastisch räumliche Darstellung beliebiger Objekte. Kugel, Zylinder, Würfel - es ist wichtig, diese einfachen Formen aus jedem Winkel zu kennen. Simple Cartoon-Figuren wie auch komplexe Fantasy-Charaktere lassen sich so herunterbrechen und damit zeichnerisch beherrschen, ebenso wie Accessoires, Landschaften und Architektur. Darauf aufbauend bewältigen die Studierenden Aufgaben wie z. B. ein Charakterdesign unter Berücksichtigung von Pose, Gestik und Komposition.

 

Zeichnerische Kompetenz gewinnt zunehmend an Bedeutung in Berufen mit Verbindung zur Computerspiele-Industrie, zu Webdesign und Animation. Voraussetzung ist der analoge Umgang mit Zeichenstift und Papier. 

 

Einige Studierenden präsentieren hier ihre Zeichnungen.

Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.