Bubble SUB

Ein Sidescroller in Unity 3D


Im Fach "Mobile Games Development" geht es darum, eine Spielidee mittels der Game-Engine Unity 3D technisch umzusetzen. Am Ende des 2. Semesters haben sich die Studierenden der Klasse IBD2H13B in kurzer Zeit in die Grundelemente der Game-Engine eingearbeitet und dann in einem Kurzprojekt gemeinsam ein erstes Spiel entwickelt: Bubble SUB, ein Casual Game auf der Basis der Sidescroller-Idee

In sechs Tagen entstanden die prinzipielle Spielidee, ein Teil der Charaktere, der Hintergrund und die Spielmechanik für ein Konsolenspiel. In einer weiteren tagesfüllenden Anstrengung wurde dann das Balancing und die Browser-Version realisiert.

Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.