Werde Umwelt-Held und starte jetzt deine Ausbildung zum Nachhaltigkeits-Manager

Berufe in der Wirtschaft sind nicht nur aufgrund der guten Karrierechancen beliebt. Auch ihre vielfältigen Tätigkeitsfelder machen sie so attraktiv. Nachhaltigkeit ist deine Leidenschaft, die du unbedingt in deinem Job leben möchtest? Dann komm zu uns und lass dich zum Nachhaltigkeits-Manager ausbilden – und das sogar mit einer staatlich geprüften Ausbildung!

Nachhaltigkeitsmanagement bedeutet ein Gleichgewicht von Ökologie und Ökonomie
Infos
Inhalte
Praxis
Studium
Berufschancen

Zugangsvoraussetzungen

  • Mittlerer Bildungsabschluss (Fachoberschulreife)
  • Bestehen des bib-Eignungstests (Englischtest), Dauer ca. 30 Minuten

 

Abschlüsse

Die Ausbildung zum Nachhaltigkeits-Manager beinhaltet folgende Abschlüsse:

  • Nachhaltigkeits-Manager/-in (bib-Zertifikat)
  • Staatlich geprüfter Kaufmännischer Assistent, Schwerpunkt Betriebswirtschaft
  • Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil)

 

Dauer

3 Jahre

 

Beginn

Oktober

 

Förderung 

Die Ausbildung bei uns kann durch BAföG, KfW-Bildungskredit oder durch Finanzierungsmodelle gefördert werden. Weitere Hinweise zu Besonderheiten des bib und Kosten.

 

Bewerbung

  • Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Passfoto
  • Zeugnis der Fachhochschulreife bzw. das letzte vorliegende Zeugnis

Nachhaltigkeitsmodelle

Damit du das Prinzip der Nachhaltigkeit vollumfänglich verstehst.
 

Globale Umweltprobleme und deren Folgen

Damit du auf die Herausforderungen von morgen vorbereitet bist.


Nachhaltige Unternehmenskultur

Damit du verstehst, was Werte, Normen und Corporate Social Responsibility (CSR) bedeuten.


Nachhaltige Produkte und Technologien

Damit du grüne Technologien, das Thema Kreislaufwirtschaft und nachhaltiges Produktdesign kennen lernst.


Nachhaltige Prozesse und Strukturen

Damit du Einblicke in Change-, Qualitäts-, und betriebliches Gesundheitsmanagement bekommst.


Marketing

Damit du die Grundlagen des operativen und strategischen Marketings beigebracht bekommst.


Betriebswirtschaftslehre

Damit du die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre verstehst.


Volkswirtschaftslehre

Damit du kaufmännisches Handeln im gesamtwirtschaftlichen Kontext nachvollziehen kannst.


Interkulturelle Kommunikation

Damit du Internationale Denk- und Handlungsweisen kennen lernst.

 

Weitere Fächer

Mathematik, Deutsch/Kommunikation, Englisch, Sport/Gesundheitsförderung, Politik/Gesellschaftslehre, Religion

Am bib International College zählt die Praxis: Sowohl im Unterricht als auch während der mehrmonatigen Praxisphase. Im letzten Drittel deiner Ausbildung kannst du in einem Unternehmen zeigen, was du gelernt hast. Zu zweit arbeitet ihr an einem realen Projekt und löst eine konkrete Aufgabe aus dem beruflichen Alltag. Schon viele unserer Absolventen haben noch während der Projektphase ein Jobangebot bekommen.
 

Einen ersten Eindruck vermitteln dir die Studienarbeiten.

Ausbildung plus Studium – der kurze Weg zum Bachelor-Abschluss

Mit der Kombination aus praxisorientierter Ausbildung und einem international ausgerichteten Studium verbindest du Theorie und Praxis optimal und kommst besonders schnell zu einem akademischen Abschluss. Bis zum Ende des ersten Semesters am bib kannst du entscheiden, ob du auch einen Studienabschluss erwerben möchtest.

Mit unserem „Fit-For-University“-Programm machen wir dich startklar für das Auslandsstudium. Wir schulen dich in den Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens und bereiten dich mit dem intensiven Englisch-Sprachtraining auf den IELTS-Test vor.

 

Mögliche Studienorte
Southampton Solent University (England)
Griffith College in Dublin (Irland)

 

Dauer

1 Vorbereitungsjahr am bib International College. Im Anschluss an das Vorbereitungsjahr dauert das Studium in England und Irland 1 Jahr

 

++ Neues zum Studium in Großbritannien ++

Hier gehts zu unseren Brexit-News

Berufsfelder im Nachhaltigkeitsmanagement

 

Nachhaltigkeitsmanager, die mitunter auch als Sustainability-Manager oder Corporate-Social-Responsibility-Manager bezeichnet werden, können grundsätzlich in jeder Branche und in Unternehmen fast aller Größenordnungen arbeiten. Lediglich kleine Betriebe planen dafür meist keine extra Stelle ein, sondern andere Mitarbeiter übernehmen diese Aufgaben. Auch Behörden und öffentliche Betriebe achten verstärkt auf nachhaltige Abläufe und stellen Mitarbeiter mit entsprechenden Fähigkeiten ein.

 

Ein weiteres Berufsfeld für Fachkräfte mit Kenntnissen im Nachhaltigkeitsmanagement ist die beratende Branche. Als Angestellte von Beratungsunternehmen oder Organisationen arbeiten sie projektbezogen für andere Unternehmen und unterstützen diese z. B. beim Aufbau eines Nachhaltigkeitsmanagements, beim Erstellen von Nachhaltigkeitsberichten oder bei ähnlichen Fragen und Aufgaben.


Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.