Deine Ausbildung zum Wirtschaftsinformatiker – Option: Bachelor

Heute sind fast alle Aktivitäten in Unternehmen mehr oder weniger IT-gestützt. Gefragt sind deshalb flexible Fachkraft an der Schnittstelle zwischen Informatik und Management. Für diese interdisziplinäre Arbeit brauchst du gute Informatikkenntnisse und Business-Wissen. Je nach deiner späteren Spezialisierung im Job kann die Betreuung der IT-Infrastruktur, das Programmierung von Softwareanwendungen, die Administration von Datenbanken oder die Entwicklung von Web-Anwendungen zu deinen Aufgaben gehören. Genauso kannst du die Anforderungen und Prozesse in Unternehmen ana­lysieren, Schwach­stellen aufzeigen, kunden­spezifische IT-Lösungen entwickeln und einführen. Mit einer Informatik-Ausbildung am bib stehen dir viele beruflichen Möglichkeiten offen und die umfassende Basisqualifizierung macht unsere guten Absolventen zu begehrten Fachkräften.

Dein eigenes Notebook während der Ausbildung

Die vielfältigen Anforderungen als Wirtschaftsinformatiker verlangen den effektiven Umgang mit Hard- und unterschiedlicher Software. Im Unterricht kannst du deshalb auf dein eigenes Notebook zugreifen, dass du zu Beginn der Ausbildung erhältst und auf dem bereits die wichtigsten Softwareprodukte installiert sind.

Dein individuelles Karriere- und Bewerbungs-Coaching

Ein Einstieg in das Berufsleben ist mit vielen Fragen, Veränderungen und Entscheidungen verbunden. Damit stellt sich für dich auch die Frage: Was will ich in meinem Leben erreichen?

Um hier die richtigen Antworten zu finden, unterstützt dich ein erfahrener Karriere-Coach im 2. und 3. Semester. In regelmäßigen Einzelgesprächen klärst du mit dem Coach deine bereits vorhandenen oder noch aufzubauenden Kompetenzen ab, analysierst deine Talente und setzt Prioritäten.

Im 4. und letzten Semester unterstützt dich dein Coach im Bewerbungsverfahren. Hier kannst du individuelle Bewerbungsstrategien mit dem Coach entwickeln und konkrete Bewerbungen inkl. der Materialien besprechen. In Kombination mit der "Kommunikationswoche Bewerbung" kannst du damit eine gute Basis für deinen Berufseinstieg schaffen.

Infos
Inhalte
Praxis
Studium
Berufschancen

Zugangsvoraussetzungen

  • Fachhochschulreife (schulischer Teil) oder Abitur
  • Bestehen des bib-Eignungstests (Englisch, Mathe, PC-Technik), Dauer ca. 1 Stunde

 

Abschlüsse

Die Ausbildung zum Wirtschaftsinformatiker beinhaltet folgende Abschlüsse:

  • Wirtschaftsinformatiker (bib-Zertifikat)
  • Staatlich geprüfter Informatiker Wirtschaft

 

Dauer

Ausbildung: 2 Jahre 

Ausbildung + Studium: 3 Jahre

 

Beginn

Oktober

 

Förderung 

Die Ausbildung bei uns kann durch BAföG, KfW-Bildungskredit oder durch Finanzierungsmodelle gefördert werden. Weitere Hinweise zu Besonderheiten des bib und Kosten.

 

Bewerbung

  • Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Passfoto
  • Zeugnis der Fachhochschulreife bzw. das letzte vorliegende Zeugnis
     

Jetzt bewerben!

Softwareentwicklung

Programmierung in JAVA für PC und mobile Systeme (Google Android)

Softwareengineering

Planung, Entwicklung und Management großer Softwaresysteme (UML), agile Softwareentwicklung, Scrum

Betriebssysteme und Netze

Aufbau, Struktur und Administration von Betriebssystemen (Linux, Windows) und Rechnernetzen, Serverkonfiguration, IT-Security

Datenbanken

Konzeption und Entwicklung von Datenbankanwendungen (Oracle, MySQL), SQL

Entwicklung von Internetanwendungen

Multimediale Anwendungsentwicklung (HTML5, Javascript, PHP, jQuery, XML)

Wirtschaftsinformatik

Anwendung von unternehmensüblichen Softwarelösungen zur inner- und außerbetrieblichen Kommunikation, Workflow Management

SAP

SAP-Anwendungen und SAP-Programmierung (ABAP)

IT-Qualitätsmanagement
Planung, Erbringung, Unterstützung und Optimierung von IT-Service-Leistungen innerhalb der IT-Infrastruktur eines Unternehmens mit der IT-Infrastructure Library ITIL

IT-Sicherheitsmanagement
Netzwerk-, Software- und Datensicherheit, Sensibilisierung für Cyberkriminalität und Reaktionsmöglichkeiten darauf

Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen

Unternehmerische Entscheidungen, Planungen und Prozesse, Finanzbuchhaltung, Bilanzierung, Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling

Marketing

Grundlagen des operativen und strategischen Marketings, Produktgestaltung, Preisstrategien, Werbung, Verkaufsförderung

Projektmanagement

Projektplanung und -steuerung

Weitere Fächer

Mathematik, Englisch, Deutsch/Kommunikation, Sport/Gesundheitsförderung, Politik/Gesellschaftslehre

Rechenzentrumspraxis

Nach Unterrichtsschluss stehen dir zusätzlich zum eigenen Notebook die Rechnersysteme wochentags für Übungen zur freien Verfügung.

Am bib International College zählt die Praxis: Sowohl im Unterricht als auch während der mehrmonatigen Praxisphase. Im letzten Drittel deiner Ausbildung kannst du in einem Unternehmen zeigen, was du gelernt hast. Zu zweit arbeitet ihr an einem realen Projekt und löst eine konkrete Aufgabe aus dem beruflichen Alltag. Schon viele unserer Absolventen haben noch während der Projektphase ein Jobangebot bekommen.


Einen ersten Eindruck vermitteln dir die Studienarbeiten.

Ausbildung plus Studium – der kurze Weg zum Bachelor-Abschluss

Mit der Kombination aus praxisorientierter Ausbildung und einem international ausgerichteten Studium verbindest du Theorie und Praxis optimal und kommst besonders schnell zu einem akademischen Abschluss. Bis zum Ende des ersten Semesters am bib kannst du entscheiden, ob du auch einen Studienabschluss erwerben möchtest.

Mit unserem „Fit-For-University“-Programm machen wir dich startklar für das Auslandsstudium. Wir schulen dich in den Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens und bereiten dich mit dem intensiven Englisch-Sprachtraining auf den IELTS-Test vor.

Mögliche Studienorte
Southampton Solent University (England)
Griffith College in Dublin oder Cork (Irland)


Dauer

Im Anschluss an die 2-jährige bib-Ausbildung dauert das Studium

  • in England und Irland: 1 Jahr


Mögliche Abschlüsse an den Partnerhochschulen

  • B.Sc. Applied Computing
  • B.Sc. Business Information Technology
  • B.Sc. Computing Science
  • B.Sc. Information Technology Management
  • B.Sc. Software Engineering


++ Neues zum Studium in Großbritannien ++

Hier gehts zu unseren Brexit-News

Je nach Spezialisierung ergeben sich unterschiedlichste Job-Perspektiven für dich: Legst du deinen Schwerpunkt in Richtung IT, ergeben sich Tätigkeiten im Bereich der Programmierung, Datenbank- und Webentwicklung oder in der sicheren Administration unternehmensweiter IT-Infrastruktur.

Interessierst du dich eher für kaufmännische Inhalte, bieten die Bereiche Consulting, Vertrieb oder Projektmanagement berufliche Perspektiven für dich. Hier begleitest du ein Produkt über den gesamten Lebenszyklus, von der Analyse und dem Design der individuellen Kundenanforderungen, über die Umsetzung in anspruchsvolle IT-Architektur bis zur Übergabe an den Kunden.

Für Ihre Browser-Version ist unsere Internetseite leider nicht optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser auf die neueste Version.