Standorte
YouTubeSocial Media Newsroom
b.i.b. English
Sie sind hier: Startseite HannoverJobbörse › Karrierebeispiele
Samstag, 30. August 2014

Mihael Ivic

Mit dem erweiterten Sekundarabschluss I in der Tasche suchte ich nach einer Ausbildung im Bereich Wirtschaft oder Informatik. So stieß ich schließlich auf eine Annonce des b.i.b. International College. Besonders angesprochen hat mich die Kombination von Wirtschaft und Informations-technologie bei der Ausbildung zum Kaufmännischen Assistenten für Wirtschaftsinformatik. Der zusätzlich zu erwerbende IHK-Abschluss zum Fachinformatiker war ein weiteres Plus.

Im September 2007 begann ich dann meine zweijährige Ausbildung am b.i.b. International College in Hannover. Neben den inhaltlichen Aspekten hat mir vor allem das Arbeiten in kleinen Studien-gruppen gefallen. Insbesondere die Betreuung durch praxiserfahrene Dozenten sowie das zweimonatige Projekt bei der Hochschul-Informations-System (HIS) GmbH stellten sich als sehr positiv heraus. Im Sommer 2009 absolvierte ich dann mit sehr gutem Erfolg meine staatliche Abschlussprüfung zum Kaufmännischen Assistenten für Wirtschaftsinformatik und erwarb den schulischen Teil der Fachhochschulreife.

Noch während der Prüfungsphase erhielt ich ein Angebot der Fachhochschule für die Wirtschaft (FHDW) Hannover, meine anstehende Praxisphase dort im Bereich des IT-Service zu absolvieren. Nach einem halben Jahr erwarb ich die Allgemeine Fachhochschulreife und nach weiteren vier Monaten bestand ich erfolgreich meine IHK-Prüfung zum Fachinformatiker Systemintegration.

Für mich hat sich das Zusammenspiel von IT und Wirtschaft als ideale berufliche Perspektive herausgestellt. Inzwischen habe ich ein Studium an der FHDW Hannover begonnen, um meine Kenntnisse nun auf einer akademischen Ebene zu vertiefen und zu erweitern.