Standorte
YouTubeSocial Media Newsroom
b.i.b. English
Sie sind hier: Startseite PaderbornBildungsangebote › Wirtschaft
Sonntag, 26. Juni 2016

Manager/-in International Business

Kurzinformation Inhalte » Druckversion

Für

junge, teamorientierte Leute, die Interesse an anderen Sprachen und Kulturen haben und in multinationalen Firmen entweder in Deutschland oder an ausländischen Standorten tätig sein möchten. Dabei stellt die internationale Ausrichtung und Orientierung an globalen Märkten für Sie eine besondere Herausforderung dar. Die praxisnahe und straff organisierte b.i.b.-Ausbildung stellt dann eine Alternative zum Studium für Sie dar. Liegt bei Ausbildungsbeginn nur der schulische Teil der Fachhochschulreife vor, wird mit dem Abschluss die volle Fachhochschulreife erworben.

Abschlüsse/
Perspektive

Manager/in International Business (b.i.b.) Staatlich geprüfte/r kaufmännische/r Assistent/in Schwerpunkt Fremdsprachen. Mit Beginn der Ausbildung oder bis zum Ende des 1. Semesters können Sie sich für ein Anschlussstudium zum Bachelor of Arts / Bachelor of Science entscheiden. Zusatzzertifikate können erworben werden, beispielsweise Microsoft Office Specialist oder die Sprachprüfungen IELTS.

Dauer

2 Jahre

Einsatzgebiet

Als Manager/in International Business eröffnen sich Ihnen vielfältige Einsatzgebiete und beruflichen Perspektiven. Absolventen sind beispielsweise in international ausgerichteten Unternehmen - unabhängig von Branchenschwerpunkten - einsetzbar. Die Ausbildung bereitet auf eine Tätigkeit in internationalen Unternehmen oder Wirtschaftsorganisationen vor. Der spätere Arbeitsplatz kann daher sowohl in Deutschland als auch an ausländischen Standorten liegen. Als Einsatzgebiete kommen z.B. in Frage: Marktforschungs- und -erschließungsaufgaben, internationale Controllingtätigkeiten, internationales Marketing und Personalmanagement.

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen, Marketing, Englisch und Spanisch, Informationswirtschaft, Interkulturelle Kommunikation, Internationale Wirtschaftsbeziehungen.

Pluspunkte der Ausbildung

Staatlicher Berufsabschluss auf hohem Niveau;
Optionales Auslandsstudium mit intensiver Vorbereitung im „Fit-for-University“-Programm; Konsequente Praxisorientierung.

Voraussetzungen

Fachhochschulreife (schulischer Teil) oder Abitur
Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit. Bestehen eines Eignungstests.

Beginn

Oktober

Praxis

Ein 12-wöchiges Projekt, das Sie zu zweit in einem Unternehmen oder einer Verwaltungseinrichtung umsetzen.
Das b.i.b. unterstützt Sie bei der Abstimmung.

Perspektive

Nach der 2-jährigen Ausbildung können Sie direkt in den Beruf einsteigen oder erwerben alternativ in einem Top-Up-Studium einen Bachelor-Abschluss.
Zu Beginn der Ausbildung, spätestens bis zum Ende des 1. Semesters können Sie entscheiden, ob Sie ein drittes Jahr in Southampton (GB) oder Dublin (IRL) zum "Bachelor of Arts" anhängen wollen.


Details finden Sie unter Bachelor of Arts/Bachelor of Science - Wirtschaft.


Besonderheit des


b.i.b.

Aufbauend auf den staatlichen Berufsabschluss bietet das b.i.b. als private Bildungseinrichtung Exzellenz- und Zusatzleistungen mit Abschluss zum Manager/in International Business. Diese besonderen Leistungen gehen weit über den vorgeschriebenen Pflichtunterricht hinaus und begründen den nachweislich großen Erfolg der b.i.b.-Absolventen in der beruflichen Praxis und das hohe Ansehen bei Unternehmen. Weitere Informationen und Finanzierungshinweise.

Unterricht

Mo. - Fr. 8:00-17:00 Uhr

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • Zeugnis der Fachhochschulreife (schulischer Teil ausreichend) bzw. Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Ein Passfoto
  • Am Ende der Informationsveranstaltungen wird ein Test (PC-Grundlagen, Mathematik, Englisch) durchgeführt. Dauer ca. 1 Stunde.