Standorte
YouTubeSocial Media Newsroom
b.i.b. English
Sie sind hier: Startseite PaderbornBildungsangebote › Fachhochschulreife
Sonntag, 25. September 2016

Anwendungsentwickler/-in Web & Games + FHR

Kurzinformation Inhalte » Druckversion

Für

alle, die großes Interesse an Internet- und Spieleprogrammierung haben, und die die Fachhochschulreife erlangen wollen und eine Alternative zu einer betrieblichen Ausbildung suchen.

Abschlüsse

Anwendungsentwickler/in Web & Games (b.i.b.),
Staatlich geprüfte/r Informationstechnische/r Assistent/in und
Fachhochschulreife

Dauer

3 Jahre (34 Monate)

Einsatz

als Programmierer/in im Bereich Web / Internet und Games / Spiele. Aufgrund der Informatikfächer ist auch eine berufliche Tätigkeit als "normaler" Programmierer, als Netzwerk- und Systembetreuer/in oder als  Projektmitarbeiter/in in IT- und Fachabteilungen oder der Kundenbetreuung von Industrieunternehmen, Softwarehäusern und Unternehmensberatungen möglich.

Schwerpunkte

Die vollschulische Ausbildung umfasst eine technische Seite mit den Fächern Grundlagen angewandter Informatik und Elektrotechnik / Prozesstechnik. Der Informatik-Kernbereich der Ausbildung umfasst die Fächer Programmierung (C# und Java), Datenbanken, Betriebssysteme / Netzwerke, Softwareengineering. Dazu kommen Web-Applikationsentwicklung und Games-Design und Game-Development. Desweiteren runden die Fächer 3-D-Grafik-Animation und Bildbearbeitung die Ausbildung ab.
Der Unterricht ist in den genannten Fächern stark praxisorientiert und wird mit mindestens der halben Unterrichtszeit im Labor bzw. am Rechner durchgeführt.

Voraussetzungen

Mittlerer Schulabschluss (= mittlere Reife bzw. Fachoberschulreife), grundsätzliches Interesse an Computern und Informatik, solide Kenntnisse in Mathematik, Leistungsbereitschaft, Freude an Teamarbeit

Beginn

Oktober

Praxis

12-wöchiges Projekt, das zu zweit in einem Unternehmen oder einer Verwaltungseinrichtung durchgeführt wird. Es findet im letzten Drittel der Ausbildung zum Ende des 5. Semesters statt. Das b.i.b. hilft bei der Suche eines geeigneten Unternehmens.

Perspektive

Sie können ein 2-jähriges Studium zum Bachelor of Science an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) anschließen! Damit verkürzen sie es um 1 Jahr! An jeder anderen Fach-/Hochschule dauert ein Bachelor-Studium drei Jahre.

Besonderheit
des b.i.b.

Aufbauend auf den staatlichen Berufsabschluss bietet das b.i.b. als private Bildungseinrichtung Exzellenz- und Zusatzleistungen mit Abschluss zum Anwendungsentwickler/in Web & Games. Diese besonderen Leistungen gehen weit über den vorgeschriebenen Pflichtunterricht hinaus und begründen den nachweislich großen Erfolg der b.i.b.-Absolventen in der beruflichen Praxis und das hohe Ansehen bei Unternehmen. Weitere Informationen und Finanzierungshinweise.

Unterricht

Mo. - Fr. 8:00 bis 17:00 Uhr

Bewerbungs-
unterlagen

1) Bewerbungsanschreiben
2) Zeugnis der Fachoberschulreife bzw. das
     zuletzt vorliegende Zeugnis
3) Tabellarischer Lebenslauf
4) Ein Passfoto
Am Ende der Informationsveranstaltung wird ein Test (PC-Grundlagen, Mathe, Englisch; Dauer ca. 1 Stunde) durchgeführt.