Standorte
YouTubeSocial Media Newsroom
b.i.b. English
Sie sind hier: Startseite HannoverÜber uns › Profil
Montag, 26. September 2016

Ausbildung mit Weitblick

Hier beginnt die berufliche Zukunft

Mehr als 40 Jahre Erfahrung, zukunftsorientierte Ausbildungsprogramme, ein hoher Praxisbezug und eine internationale Ausrichtung – das bib International College Hannover gehört bundesweit zu den ersten Adressen unter den privaten Ausbildungs- und Weiterbildungsinstitutionen.


Qualität und Vielfalt
Ausbildung_Bachelor_Informatik

Wir bieten jungen Menschen eine attraktive berufliche Perspektive – mit Ausbildungs- und Studienangeboten in den Bereichen Informatik, Games, Wirtschaft und Mediendesign.

Einen qualifizierten Berufsabschluss absolvieren alle. Und dank optimaler Vorbereitung noch mehr:

Ausbildung + Fachhochschulreife

Ausbildung + Bachelor


Schulische Ausbildung bedeutet hier nicht nur reine Theorie, denn Projektphasen in Unternehmen gehören fest zum Konzept. Neben solidem Fachwissen erwerben unsere AbsolventInnen zudem eine hohe Methoden- und Sozialkompetenz. Sie sind also bestens auf die Anforderungen im Berufsleben vorbereitet.

Standort und Umfeld
Ausbildung_Bachelor_Wirtschaft

Zentral und dennoch ruhig gelegen bietet das moderne, helle Gebäude des bib Hannover ideale Voraussetzungen für konzentriertes Lernen und projektorientiertes Arbeiten gleichermaßen.



Am bib lernen insgesamt 270 Studierende und Azubis. Eine persönliche, gemeinschaftliche Atmosphäre, kleine Arbeitsgruppen und individuelle Betreuung sind hier selbstverständlich. Studierende am bib sind schon heute Weltbürger. Diesen Wandel unterstützt das bib mit Lernkonzepten, Lernwelten und zusätzlichen Lernworkshops. Ganz nach dem Motto: "Gestalte dein eigenes Lernuniversum".

Fördern und Unterstützen
Ausbildung_Bachelor_Design

In privater Trägerschaft, mit staatlicher Anerkennung und wirtschaftlich unabhängig schöpft das bib vielfältige Möglichkeiten aus, um seine Auszubildenden und Studierenden optimal zu fördern – und zwar neben fachlicher Kompetenz, vor allem auch in Bezug auf die Leistungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit jedes einzelnen.



Zum Vertiefen und Erweitern des eigenen Wissens können die Studierenden auf viele Trainingsangebote vor Ort oder zu Hause zurückgreifen. Die Nachhilfekurse am bib geben Studierende ihren Kommilitonen und unterstützen sie beim Aufarbeiten des Unterrichtsstoffes. Nachmittags und in den Ferien besteht auch die Möglichkeit, freiwillige Workshops zu belegen. Die angebotenen Themen (z.B. Character Design, Schach oder Chinesisch) ergänzen den Lehrplan optimal.

 Alle Studierenden besitzen einen Zugang zum Online-Tutorial video2brain für Zuhause oder unterwegs. Ob für Hobby oder Beruf, hier werden Kurse zu Software und Design-Werkzeugen, Soft-Skills und Praxis-Projekten, Office-Anwendungen und vielem mehr angeboten.


Zudem steht den Auszubildenden und Studierenden ein ausgebildeter Lern- und Konflikt-Coach zur Seite. Dieser ist Ansprechpartner für alle Fragen – auch über die Ausbildung hinaus - und hilft dabei, eigene Stärken zu entdecken und berufliche sowie persönliche Anliegen zu verwirklichen. Dies geschieht unter anderem in freiwilligen Trainings zu Themen wie Zeit- und Selbstmanagement, Motivationstraining oder auch Stressbewältigung. Mehr zu unserem Förder- und Betreuungskonzept finden Sie hier.